Mehr des Selben?

Wenn Sie feststellen, dass es mit "mehr des Selben" nicht wirklich und nicht zukunftsorientiert weitergehen kann und wenn Sie einen erfahrenen und differenzierten Blick von Außen wünschen, dann stehe ich Ihnen als Berater und Experte gern zur Seite. 

 

Als ausgewiesener Experte

  • der Personalentwicklung
  • der Karriereberatung
  • der Krisenbewältigung
  • des Change-Managements
  • der Sinnfindung
  • der Lösung von festgefahrenen Konflikten
  • der Personalauswahl (Diagnostik)
  • und als "Spezialist in besonderen Lebenslagen" (Partnerschaft, Lebenskrisen, Umgang mit Krankheit)

kann ich Ihnen wertvolle Hinweise für persönliches Wachstum geben. Ich berate Sie und werde Ihnen meine Erfahrung und mein Fachwissen gern zur Verfügung stellen.

 

Ich bin stets damit beschäftigt, mich mit neuen Themen und herausfordernden Fragestellungen zu beschäftigen. Sei es als Lehrbeauftragter an der Universität, als Studierender oder einfach als neugieriger und aufgeschlossener Zeitgeist. Ein einfaches "weiter so" ist selten der beste Rat. 

Durch mein Studium der Neurowissenschaften konnte ich meinen Horizont enorm erweitern. 

 

Für mich gibt es durch die Arbeit mit meinen Kunden inzwischen immer weniger "böse Überraschungen" dafür aber immer mehr bewährte Lösungsstrategien für besondere Herausforderungen.

 

Gern möchte ich mit Ihnen Ideen produzieren und Ihnen dazu verhelfen, dass wir  gemeinsam mit "neuen Einfällen" die Welt zu verändern beginnen.

 

>>Es ist eine andere Welt, in der man zwischen

"Freiheit" und "Freizeit" nicht unterscheiden kann,

"Gesellschaft" sagt und "Zielgruppe" meint,von

einem "Konzept" spricht und nicht mal

eine "Idee" besitzt, von einer "Idee" spricht
und nicht einmal einen Einfall hat.<<

voRoger Willemsen | Personensuche - Kontakt, Bilder, Profile & mehr!

ROGER WILLEMSEN (15.08.1955 - 07.02.2016)

 

Gern visualisiere ich unsere Arbeitsschritte und stelle Ihnen dies auf geeignetem Wege zur Verfügung.
Das Leben ist bunt und offensichtlich nicht wirklich planbar. Wenn man es jedoch immer besser versteht, wird es gestaltbar. Darin sehe ich die Herausforderung.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

CGR CONSULTING 

Beratung mit dem Respekt vor dem was war,

mit Akzeptanz und Dankbarkeit für das Hier und Jetzt,

mit der Neugier und Offenheit für das, was kommt...

 

Getreu dem Motto: Das Leben ist schön. Von Einfach war nie die Rede!

Entwickeln wir gemeinsam Zuversicht!

 

Als erfahrener Consultant kenne ich meine Kompetenzen und ich kenne die oft verstörenden "Spiele im Management" . Ich weiss, wo die Grenzen der jeweiligen Spielfelder verlaufen. Ich kenne die Spielräume manch "verdeckten Spielzug" und auch die Grenzen dieser "Spielchen" im Laufe der Jahre immer besser.

 

Ein Vorteil des durchaus als ambivalent zu bezeichnenden menschlichen Reifungsprozesses ist es aus meiner Sicht, dass ich mit zunehmendem Selbstbewusstsein immer besser zu den Dingen stehen kann, die ich (noch) nicht weiss. Auch davon können Sie durchaus profitieren. 

 

Ich werde mich nicht scheuen Ihnen mitzuteilen, wenn ich für Ihre Bedürfnisse nicht der wirklich "richtige" bin. Sehr wahrscheinlich kenne ich aber jemanden, der bzw. die sie besser bei Ihrem Anliegen begleiten kann. Nutzen Sie es!

 

Wenn Sie sich nun durch meine Gedanken und Ausführungen angesprochen fühlen; wenn Sie mit mir in Resonanz gehen möchten, dann sind Sie bereits einen wesentlichen Schritt  gegangen.

 

Sie wollen etwas zum Positiven verändern?

 

Rufen Sie mich doch einfach mal an!

In einem ersten Gespräch können und werden wir sicher feststellen, ob ich Ihr Consultant sein darf.

Was meinen Sie?

Ich freue mich auf unseren Kontakt - und unsere Zusammenarbeit.

 

Am besten wählen Sie jetzt 0049 151 165 00345

  

Professionelle Beratung mit Herz und Verstand

Claus Gottfried Riedel

- Senior Consultant-

 

mob 0151 165 00345

fon 05103  50 30 96

fax 05103  50 30 95

info(at)cgr-coaching.de

 

Office: 

Unterm Hollerbusch 32

D-30974 Wennigsen (Deister)



Mitglied in der Akademie 

für neurowissenschaftliches Bildungsmanagement